eXp 4000

Professionelle Metallortung mit eXp 4000

Der eXp 4000 gehört zu den Earth Imager Produkten, die an der Spitze aller Detektoren der FS-Future Serie stehen.

Dieses Earth Imager produzieren eine graphische Darstellung des Bodens sowie aller eingelagerter Objekte oder Hohlräume und dies alles ohne Hilfe eines externen Computers. Die detaillierte Auswertung der Messergebnisse ist optional an einem Computer möglich. Der Metalldetektor kann durch seine Vielzahl an optionalen Komponenten und spezialiserten Sonden beliebig und individuell erweitert werden. So kann jeder Sucher seine ideale Ausstattung passend zu seinen Suchaufgaben frei wählen.

Die verbesserte Technologie des eXp 4000 ermöglicht Messungen in brillanten Auflösungen.Die Handhabung ist kinderleicht, benutzerfreundlich und ohne Laptop möglich. Die Messeinheit des eXp 4000 besitzt ein Rechenmodul, womit die aufgenommenen Daten sofort am integrierten Farbmonitor dargestellt werden. Alle Daten können im internen 128 MB Speicher gesichert und bei Bedarf auf einen Computer übertragen werden, um dort mit der professionellen Software Visualizer 3D bearbeitet und analysiert zu werden.

Das reichhaltige Zubehör des eXp 4000 macht ihn zu einem Alleskönner unter den Suchgeräten. Die einzelnen Sonden wurden speziell auf ihren Zweck hin optimiert. Spezialisierte Sonden wie die Supersonde für hochauflösende Bodenscans, die Sonde für Tunnelortung und Hohlraumdetektion, der Thermoscan für Infrarotmessungen oder das DDV System für Metallunterscheidung können in Verbindung mit dem eXp 4000 genutzt werden.

Mit einem Gewicht von nur 1500g ist der eXp 4000 praktisch für die schnelle Suche im Gelände. Der integrierte Farbmonitor kann auch für die Suche bei Nacht verwendet werden. Aber auch im Sonnenlicht erkennt man die grafischen Abbildungen ohne Probleme, im Gegensatz zum Einsatz eines Laptops.

Das Metallsuchgerät eXp 4000 kann unter anderem folgende Gegenstände finden:

  • Metallobjekte wie Gold, Silber, Eisen, Kupfer und andere (eisenhaltige Metalle, Edelmetalle und Buntmetalle)
  • Hohlräume wie Tunnel, Höhlen, Grabkammern, Tumuli und unteriridsch verlaufende Kanalisationssysteme oder Bunkeranlagen
  • Wasserablagerungen im Boden

Er ist für die folgenden Suchaufgaben besonders geeignet:

  • Professionelle Schatzsuche
  • Archäologische Untersuchungen
  • Metallortung
  • Suche am Strand nach Münzen oder Kleinmetallen
  • Suche nach Relikten und antiken Gegenständen
  • Ortung von Goldnuggets
  • Hohlraumortung
  • Historische Recherche
  • Bodenuntersuchungen jeglicher Art
  • Industrielle Suchaufgaben

3D Metalldetektor eXp 4000

Weitere Fotos von eXp 4000

   

 

--> Die Handhabung des Metalldetektors eXp 4000 im Gelände ist sehr einfach. Das Gerät wird mit einem ausführlichen Benutzerhandbuch geliefert. Die 3D Software ist in vielen Sprachen erhältlich (Spanisch, Französisch, Arabisch, Chinesisch, Farsi, Türkisch und viele mehr) und ist leicht verständlich. Der Metalldetektor kann auch ohne Laptop im Gelände bedient werden. Die Datenübertragung auf einen PC ist optional möglich, um eine professionelle Analyse der Messergebnisse zu ermöglichen, aber nicht zwingend notwendig. OKM bietet detaillierte individuelle Trainingsmöglichkeiten für jeden Nutzer und steht jedem Kunden auch nach dem Kauf beratend zur Verfügung. <--

 

Entdeckungen des eXp 4000

Goldfunde mit Metallsuchgerät eXp 4000

Klicken Sie hier, um mehr über diese Goldfunde zu erfahren

Viele verborgenen Schätze, Goldfunde und interessante Metallstücke wurden durch Schatzsucher mit dem 3D Detektor eXp 4000 bereits gefunden. Goldmünzen in Griechenland, antike Gold- und Bronzestatues in Saudi Arabien, Holzkisten mit Goldbarren der Partisanen in Griechenland, historische Dolche und noch viel mehr Entdeckungen in verschiedenen Teilen der Welt wurden mit Hilfe des Metallsuchgerätes eXp 4000 entdeckt, ausgegraben und ans Tageslicht befördert. Es gibt noch unzählige verborgene Schätze im Erdreich, die nur darauf warten entdeckt zu werden.

 

Visualizer 3D Software

Visualizer 3D Software für Metalldetektor eXp 4000

3D Visualizierungssoftware zur 3D Darstellung des Erdreiches

Messen Sie ein Gebiet mit dem eXp 4000 ein und sehen Sie eine 3D Grafik in der professionellen 3D Software.

Die neue und vollständig überarbeitete Software Visualizer 3D mit verbesserter Grafik und sensationeller Tiefenmessung. Alle Metalle werden dort angezeigt, wo sie liegen: unter der Erdoberfläche. Die Tiefenmessung wurde an die unterschiedlichen Bodentypen angepasst.

  • 3D Bild des Untergrundes
  • Tiefenmessung von vergrabenen Objekten und Hohlräumen
  • Messung der Position von bergrabenen Gegenständen
  • Manuelle / automatische Fehlsignalkorrektur bei Störsignalen
  • Druckausgabe, Grafikexport zur Weiterverarbeitung
  • Variable Gitternetzdarstellung
  • Optimiertes Live-Bild (nur mit den Geräten Future 2005 und Future I-160)
  • Diskrimiationsmodus zur Unterscheidung von Edelmetall, Nicht-Edelmetall und Hohlraum (mit Supersonde)
  • Automatische Feldvervollständigung bei fehlenden Signalen
  • Funktionen zur verbesserten Darstellung der Grafik
3D Bodenscan mit Metalldetektor eXp 4000

Besuchen Sie auch die spezielle Webseite zur Visualizer 3D Software:

www.visualizer3d.com